Wegen Covid-19 finden die Kurse gerade etwas anders statt.    Die AnfängerInnen tanzen im Innocentiapark. Die Termine hierfür werden wöchentlich, je nachdem wie das Wetter ist, besprochen.                                                                            Die Mittelstufler / Fortgeschrittenen tanzen wieder im Tanzraum. Alle TeilnehmerInnen müssen sich vor Unterrichtsbeginn in eine Liste eintragen. Die Daten werden 2 Wochen aufbewahrt und dann vernichtet. Zwischen jedem/r TeilnehmerIn sind 2,50m Abstand. Der Raum ist gut durchlüftet.                                                                            Bitte alle weiteren Infos der Seite "Meine Kurse und Angebote" entnehmen.

Mini-Djembe-Tanzworkshop mit Live-Trommelbegleitung!:

Am 26. September 2020 findet mein nächster Mini-Tanzworkshop mit zwei professionellen Trommlern statt.

 

Anfänger/ leichte Mittelstufe:

14.30 - 16.45 Uhr

 

Mittelstufe / Fortgeschrittene:

17.15 - 19.30 Uhr

 

Jedes westafrikanische Land hat verschiedene Ethnien, die zusammen leben. Jede Ethnie hat ihre eigene Sprache, ihre eigenen Rhythmen, Instrumente, Tänze und Lieder. Und somit gibt es eine unendliche Fülle an Tänzen, Liedern und Rhythmen, die seit Generationen getanzt und doch auch immer weiter entwickelt werden.

Allen gemein ist die unendliche Lebensfreude und Tiefe, die einen ansteckt und nicht mehr loslässt. Die Tänze und Rhythmen sind sehr komplex und doch mit viel Freude erlernbar. Und es bringt so viel Spaß, der Rhythmus reißt einen so mit, dass man gar nicht merkt, wieviel Fitness man damit seinem Körper gönnt.

Am Ende des Workshops ist man rechtschaffend ausgepowert und doch gleichzeitig hellwach, weil es auch den Kopf fit hält und die Bewegungen den Körper genesen lassen und gesund halten.

 

Wir tanzen an diesem Samstag mit genügend Zeit die einzelnen Bewegungen eines Djemberhythmus und ich mache eine kleine Choreographie daraus. Du lernst den Rhythmus kennen und lernst, wie du auch selber die Bewegungen, die dir am meisten Spaß machen, zum Rhythmus tanzen kannst.

 

Begleitet werden wir von zwei professionellen Trommlern, die einen mitreißen.

 

Wenn du Lust hast dabei zu sein, dann melde dich schnell an.

Wir tanzen in einem großen Raum mit frischer Luft und genügend Abstand zu einander. Damit die Coronavorsichtsmaßnahmen eingehalten werden können, ist die Teilnehmerzahl begrenzt. Sicher dir also deinen Platz.

 

Preise:

38,- €

ermäßigt 34,- € (für Studenten, Arbeitslose, Rentner).

(Für Schüler gibt es nach dem Alter gestaffelte Extrapreise. Infos auf Anfrage.)

 

Bei Teilnahme an beiden Kursen gibt es eine 20%ige Ermäßigung auf den 2. Kurs.

 

Early-Bird-Preis:

Bei Anmeldung bis zum 1. September 2020 gibt es einen Rabatt von 3,- € auf den jeweils zu zahlenden Betrag.

Die Anmeldung muss verbindlich schriftlich erfolgen.

Erst nach Überweisung des Kursbeitrages ist die Anmeldung gesichert.

 

Eine Rücktrittserklärung ist nur bis zu 15 Tage vor dem Workshop möglich.

Bei einer Absage bis 8 Tage vor dem Workshop, ist die Hälfte der jeweiligen Gebühr zu zahlen. Danach ist der volle Preis zu zahlen, es sei denn, es wird ein(e) verbindliche(r) ErsatzteilnehmerIn gesorgt.

 

 

 





 





Tanzgutschein

Hast du vielleicht noch kein Geschenk für den nächsten Geburtstag, die nächste Hochzeit oder zu welchem Anlass auch immer? Und/ oder wolltest du schon längere Zeit mal einer Freundin/ einem Freund die Besonderheit des afrikanischen Tanzes nahe bringen? Oder möchtest du einfach so mal etwas Besonderes verschenken? Dann schenke doch einen Tanzgutschein!

Sowohl für meine laufenden Kurse, als auch für meine Mini-Workshops kann man Tanzgutscheine kaufen.

Der Gutschein für meine laufenden Kurse (Anfänger, Mittelstufe/ Fortgeschrittene) beinhaltet zwei Tanzstunden à 90 Minuten Unterricht, damit man einen besseren Eindruck ertanzen kann. Der Preis der sonstigen Probestunde ist vergünstigt. Der Gutschein kostet 20,-€. 

Gutschein Mini-Workshop mit Live-Trommelbegleitung: 

Für einen 3-stündigen Workshop= 48,-€.

Nächster von mir organisierter Tanzworkshop eines Gasttänzers: